Direkter am Verbraucher

Direkter am Verbraucher

Die Problematik liegt bei vielen Herstellern auf der Hand: Das Handling so genannter C-Artikel (beispielsweise Ersatzteile) verursacht im Vergleich zum Kerngeschäft hohe Prozesskosten.  Demnach ist eine Lagerverwaltung inkl. Konfektionierung und angebundener Logistik zeitaufwändig und nur in den seltensten Fällen rentabel.

Mit unserem Logistik Hub stellen wir hier ein attraktives Angebot für Hersteller bereit, die ganz gezielt den Aufbau eigener Kapazitäten und Lagerware vermeiden und die vorhandenen Ressourcen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen.

Im Ergebnis erhalten unsere Kunden einen direkten Kontakt zum Verbraucher und können zudem schädlichen Zwischenhandel aktiv vermeiden.